bitcoin
Bitcoin (BTC) 52.288,94 1,43%
ethereum
Ethereum (ETH) 3.242,01 0,81%
binance-coin
Binance Coin (BNB) 396,02 0,86%
tether
Tether (USDT) 0,840280 0,09%
cardano
Cardano (ADA) 1,81 1,79%
xrp
XRP (XRP) 0,915905 3,85%
solana
Solana (SOL) 134,35 0,52%
polkadot
Polkadot (DOT) 35,79 0,13%
usd-coin
USD Coin (USDC) 0,840280 0,05%
dogecoin
Dogecoin (DOGE) 0,201092 0,61%
terra-luna
Terra (LUNA) 30,98 0,84%
shiba-inu
Shiba Inu (SHIB) 0,000024 10,82%
uniswap
Uniswap (UNI) 21,81 2,79%
wrapped-bitcoin
Wrapped Bitcoin (WBTC) 52.283,90 1,26%
binance-usd
Binance USD (BUSD) 0,840280 0,11%
litecoin
Litecoin (LTC) 156,13 0,91%
avalanche-2
Avalanche (AVAX) 46,82 4,06%
chainlink
Chainlink (LINK) 22,16 3,94%
bitcoin-cash
Bitcoin Cash (BCH) 516,66 2,05%
algorand
Algorand (ALGO) 1,49 1,24%
matic-network
Polygon (MATIC) 1,24 1,20%
stellar
Stellar (XLM) 0,329037 2,33%
cosmos
Cosmos (ATOM) 27,12 3,25%
vechain
VeChain (VET) 0,101635 0,48%
internet-computer
Internet Computer (ICP) 36,64 6,20%
axie-infinity
Axie Infinity (AXS) 104,04 1,64%
filecoin
Filecoin (FIL) 53,48 4,55%
tron
TRON (TRX) 0,083157 0,32%
dai
Dai (DAI) 0,840280 0,24%
ethereum-classic
Ethereum Classic (ETC) 44,53 2,79%
ftx-token
FTX Token (FTT) 46,74 2,59%
compound-ether
cETH (CETH) 65,01 0,95%
theta-token
Theta Network (THETA) 5,02 2,79%
tezos
Tezos (XTZ) 5,54 4,83%
fantom
Fantom (FTM) 1,87 5,80%
staked-ether
Lido Staked Ether (STETH) 3.224,73 0,64%
hedera-hashgraph
Hedera (HBAR) 0,298247 4,85%
crypto-com-chain
Crypto.com Coin (CRO) 0,157999 1,63%
monero
Monero (XMR) 221,14 1,25%
elrond-erd-2
Elrond (EGLD) 198,84 1,70%
flow
Flow (FLOW) 12,69 4,33%
pancakeswap-token
PancakeSwap (CAKE) 16,33 1,53%
eos
EOS (EOS) 3,73 3,32%
okb
OKB (OKB) 13,54 1,00%
cdai
cDAI (CDAI) 0,018252 0,01%
near
Near (NEAR) 6,56 2,64%
klay-token
Klaytn (KLAY) 1,35 0,47%
aave
Aave (AAVE) 255,72 1,78%
quant-network
Quant (QNT) 250,96 4,54%
the-graph
The Graph (GRT) 0,653608 4,28%
Kerzendiagramm

Kerzendiagramme einfach erklärt

Einer der Grundlagen um traden zu können, ist es Kerzendiagramme zu verstehen. Mit diesen Diagrammen lässt sich eine Preisentwicklung sehr gut darstellen.

Kerzendiagramme spielen in der technischen Analyse eine grundlegende Rolle. Die zwei wichtigsten Werkzeuge eines Traders sind technische und fundamentale Analyse. Wobei wir finden, dass beim Day- und Intraday-Trading die fundamentale Analyse vernachlässigt werden kann. Wenn man auf kurzfristige und kontinuierliche Gewinne aus ist, lässt sich sogar mit sogenannten „shit coins“ gut Geld verdienen. Was „shit coins“ sind, werden wir uns in einem anderen Beitrag ansehen.

Zurück zu den Kerzendiagrammen oder auf Englisch „candlestickcharts“. Jede Kerze zeigt den Preisverlauf in einer zeitlichen Periode. Diese Handelsperioden können beliebig lang sein, werden aber meistens in folgenden Intervallen angegeben.

  • 1, 3, 5, 15, 30 Minuten
  • 1, 2, 4, 6, 12 Stunden
  • 1 Tag, 1 Woche, 1 Monat
Kerze

Um eine Kerze zu zeichnen, sind 4 Werte notwendig. Der Eröffnungskurs – das ist der Preis zur Eröffnung der Handelsperiode, der Schlusskurs – das ist der Preis zum Schluss der Handelsperiode und zusätzlich die Höchst- und Tiefststände des Preises.

Daraus ergibt sich Körper und Schatten der Kerze. Durch die Striche (Kerzenschatten) auf dem Balken (Kerzenkörper) ähnelt die Form einer Kerze. Daher kommt der Name Kerzendiagramm. Ist der Körper ausgefüllt (rot oder schwarz) liegt der Schlusskurs unter dem Eröffnungskurs. Der Preis ist gefallen. Wenn der Kerzenkörper nicht ausgefüllt ist oder grün bzw. weiß ausgefüllt ist, liegt der Schlusskurs über dem Eröffnungskurs. Also ist der Preis in der Handelsperiode gestiegen.

Mit diesem Wissen könnt ihr nun Kerzendiagramme verstehen und habt den ersten Schritt auf dem langen Weg zum erfolgreichen Trader geschafft.

Teile diesen Beitrag

Share on telegram
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on facebook
Share on google
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Nach oben

Gefahren beim Handel mit Kryptowährungen

Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein hohes Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Es bedarf fundiertem Wissen und Erfahrung um mit Kryptowährungen zu handeln. Die Informationen auf dieser Webseite dienen ausschließlich der Wissensvermittlung und stellen keine Tradingempfehlungen dar. Wir haften nicht für Ihre Trading-Verluste.